Mittelhessisches Klimaschutzforum zum Thema Windkraft

Das 9. Mittelhessische Klimaschutzforum des Regierungspräsidiums in Gießen beschäftigte sich am 29. Mai 2013 mit planungsrechtlichen Fragen rund um die Genehmigung von Windkraftanlagen.

Insbesondere wurde dargestellt, wie dabei die Belange des Natur- und Artenschutzes im Rahmen der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen berücksichtigt werden können. Die Veranstaltung bot einen Rahmen, um mit Antragstellern, Kommunen und ihren Planern und Gutachtern praktische Hinweise auszutauschen, Fragen zu klären oder zu sammeln.

Die » Vorträge der Experten können unter der Seite des RP Gießen abgerufen werden.