Mit Genossenschaften die Energiewende in Bürgerhand bringen

Bürgerschaftliche Kooperationen fördern

Vortrag von Prof. Wolfgang George über Bürgerbeteiligungen
Vortrag von Prof. Wolfgang George über Bürgerbeteiligungen

Zunehmend erkennen Bürgerinnen und Bürger, dass der Umbau des Energiesystems in Richtung erneuerbarer Energien auch in Bezug auf die Wertschöpfung interessant ist. „Statt wiederum Großkonzernen die Gewinne aus der Bereitstellung von Energie zu überlassen, stellt sich die Frage, wie die Energiewende in Bürgerhand kommen kann“, erläutert der Fraktionsvorsitzende der Grünen in der Regionalversammlung, Dr. Karsten McGovern die Intention seiner Fraktion sich mit dem Thema zu befassen. Der Regionalplan Mittelhessen hat das Ziel bis zum Jahr 2020 33% der genutzten Energie regenerativ zu erzeugen. Neben der Bedeutung der Windkraft und der Energieeffizienz zur Erreichung des Ziels müsse dringend an die Akzeptanz in der Bevölkerung gedacht werden. Indem Bürgerinnen und Bürger selbst beteiligt werden, ist das am besten erreichbar.

Weiterlesen